Impact
Investing

Impact Investing umfasst alle Investitionen in planvolles unternehmerisches Handeln, durch das lokal, regional oder auch weltweit, gezielt gesellschaftlich wünschenswerte ökologische, ökonomische und soziokulturelle Veränderungen erreicht werden sollen.


Hintergrund

upper element create_trigger

Erstmals 2007 von der Rockefeller Foundation auf einer Investor*innen-Tagung im Italienischen Bergamo erwähnt, bietet Impact Investing einen Rahmen für unternehmerisches Handeln zwischen Philanthropie und klassischer Investitionstätigkeit mit reiner Gewinnmaximierung. Danach ist die finanzielle Rendite nicht mehr vorrangiges Ziel des Handelns von Investor*innen, sondern steht gleichberechtigt neben gesellschaftlich positiv wirkenden ökologischen und sozialen Veränderungszielen.

 

Die Investitionen sind u.a. gekennzeichnet durch

  • die Absicht, positive ökologische, ökonomische und soziokulturelle Wirkung zu erzielen (Intentionalität).
  • einen konkreten Beitrag eines Zuwachses an positiven ökologischen, ökonomischen und soziokulturellen Veränderungen, die ohne Investition nicht erfolgt wäre (Additionalität).
  • die Nutzung von Daten für die Wirkungsmessung als Basis der Anlagestrategie (Messbarkeit).
  • das aktive Management der Wirkungsperformance (Engagement).

upper element create_content


Der Markt in Zahlen

upper element create_trigger

Neue Studien zeigen, dass der Impact Investing-Markt ein sehr dynamischer Wachstumsmarkt ist. So hat z.B. die Marktstudie 2020 der Bundesinitiative Impact Investing e.V. ergeben, dass allein das Investitionsvolumen für reine Impact Investitionen in Deutschland ca. 2,8 Mrd. Euro und damit knapp die Hälfte des Marktes im Bereich der nachhaltigen Investitionen umfasst.

Quelle: Grafik Marktstudie 2020 Bundesinitiative Impact Investing e.V.
Quelle: Grafik Marktstudie 2020 Bundesinitiative Impact Investing e.V.

upper element create_content


Unser Angebot

upper element create_trigger

Wir wollen Unternehmen den Zugang zu Investor*innen ermöglichen und die Basis für Auswahlentscheidungen von Investitionen durch Impact Investor*innen schaffen. Dafür bieten wir

  • mit unserem Advisory-Angebot für Unternehmen die Grundlage um Wirkung, Wirkungsmessung und Reportings zu verankern, und
  • mit unseren Due Diligence-Leistungen den Zugang zum Markt der Impact Investments.

upper element create_content

Ihr Ansprechpartner für Impact Investment

this element: fw-column bg-swap

MBA Financial Management

Gemeinwohlberater

Ökonom

Themen:
Advisory, Due Diligence, Evaluation, Impact Investment, Impact Measurement, Regulierung, Reporting